14. Januar 2017

Home

Ihr Kind

Kein soziales Wesen ist so einzigartig, wie ein kleiner Mensch. Wir gehen individuell auf Ihr Kind ein, fördern und unterstützen es in seiner Entwicklung.

Unser Ziel

Wir unterstützen Ihr Kind dabei, eine glückliche, emotional ausgeglichene und selbstbewusste Persönlichkeit zu entwickeln.

Unsere Schwerpunkte

Großen Wert legen die Erzieherinnen der EKI München auf ein vielfältiges Angebot beim freien Spiel und den täglichen Spielplatzgängen, bei dem sich die Kinder verwirklichen können, aber auch musikalischer Früherziehung.

Eltern-Kind-Initiative Maxvorstadt e.V.

Wir sind eine selbstorganisierte Einrichtung und unser Betreuungsangebot richtet sich an Kindern im Krippenalter von 20 Monaten bis zum Kindergartenalter von 4,5 Jahren. Die EKI-Gruppe besteht aus 12 Kindern, die von zwei pädagogischen Fachkräften und einer Jahrespraktikantin betreut werden.

Aufgrund der kleinen Gruppe bieten wir eine individuelle Betreuung und Förderung mit viel Herz  und schaffen eine familiäre Atmosphäre in der sich die Kinder von Beginn an wohlfühlen. Die EKI bietet individuelle Betreuungszeitangebote je nach Alter des Kindes.

Unser Verein wird von der Stadt München und dem Freistaat Bayern, Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert. Wir sind Mitglied beim Klein Kinder Tagesstätten e.V., dem Dachverband der Münchner Elterninitiativen.

Gründungsgeschichte

Gegründet wurde die Eltern-Kind-Initiative Maxvorstadt e.V. 1994 von Müttern einer Mutter-Kind-Gruppe in der Josephskirche. Im Jahr 1996 wurde die Eltern-Kind-Initiative in die Regelförderung der Stadt München aufgenommen. Zwei Jahre später mietete die Eltern-Kind-Initiative Maxvorstadt e. V. (EKI) die Räumlichkeiten in der Georgenstraße 61 an in denen wir uns bis heute befinden.

Bis heute sind die Eltern der Kinder Träger der selbstorganisierten Kinderkrippe (Kindergarten).

 

Informationen

Betreuungsangebot

Betreuung: zwei pädagogische Fachkräfte und eine Jahrespraktikantin

Alter: Kinder ab Krippenalter (20 Monaten) bis Kindergartenalter (4,5 Jahre)

Gruppengröße: 12 Kinder

Frühstück: einmal pro Woche wird ein gemeinsames Frühstück organisiert

Mittagessen: täglich frisch von einem Cateringservice für die Kinder, die über die Mittagszeit in der EKI bleiben

Mittagsschlaf/-ruhe: KEINE Schlafmöglichkeit vorhanden, Kleinkinder werden vor der Mittagsessenszeit abgeholt

 

 

Betreuungszeiten

Montag bis Freitag: 7:45 Uhr bis 14:45 Uhr

Kernbetreuungszeiten: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Späteste Bringzeit: 9:00 Uhr

Späteste Abholzeit: 14:45 Uhr

Schließtage: 30 Tage pro Kalenderjahr

Unterschiedliche Betreuungszeiten buchbar, abhängig vom Alter der Kinder. Bitte sprechen Sie uns hierzu an.